Direkt zum Inhalt springen zum Inhalt

Patente

Um eine Gastwirtschaft zu führen, ist ein Patent von Nöten. Mit diesem ist es einem erlaubt, eine Gastwirtschaft mit Ausschank zu halten. Hierbei unterscheidet man zwischen folgenden Patenten:

  • Befristetes Patent zur Führung eines vorübergehend bestehenden Betriebes
  • Patent zur Führung eines Klein- und Mittelverkaufsbetriebes
  • Patent zur Führung einer Gastwirtschaft

Die Gesuche sind jeweils mind. vier Wochen vor dem Anlass resp. vor der Betriebsaufnahme einzureichen.

Dateien

Gesuch für ein befristetes Patent zur Führung eines vorübergehend bestehenden Betriebes
Gesuch für ein Patent zur Führung eines Klein- und Mittelverkaufsbetriebes
Gesuch für ein Patent zur Führung einer Gastwirtschaft
Gesuch für eine Verlängerung der Polizeistunde

Auflagen für ein befristetes Patent zur Führung eines vorübergehend bestehenden Betriebes
Merkblatt Alkoholausschank Turbenthal


Zuständige Abteilung

Sommerhalder Ladina
Tel. 052 397 26 36
E-Mail